Gelenkwellenflanschfräsmaschine CSF

Gelenkwellenflansch-Fräsmaschine

Gelenkwellenflanschfräsmaschine CSF

Die Kesel CSF Maschine wurde speziell zum Fräsen von kreuzverzahnten Flanschen entwickelt und gebaut. Sie deckt eine breite Palette an kundenspezifischen Teilen ab. Kurze Zykluszeiten und höchste Genauigkeit in Verbindung mit günstigen Produktions- und Werkzeugkosten machen die CSF zur perfekten Maschine für diese spezielle Aufgabe. Sie ist mit einer Siemens SINUMERIK 840D sl Steuerung und Siemens Servo-Antrieben ausgestattet.

  • Arbeitsbereich
    X-Achse (horizontal, Tischachse)
    ± 15 mm (manuell)
    Y-Achse (vertikal, Frästiefe)
    230 mm
    Z-Achse (horizontal Fräshub)
    370 mm
    B Achse (Flanschpositionierung)
    0 - 70 °
  • Fräskopf
    Typ
    F55.4, Getriebe mit hoher Antriebsleistung
    Leistung
    43 kW S6 40 %
    Drehzahl
    ma. 315 U/min, stufenlos regelbar
    Fräsdornaufnahme
    SK 50
    Fräserdurchmesser min.
    128 mm + 2x Frästiefe + 5 mm Sicherheit + Nachschliff (gem. Fräserhersteller)
    Fräserdurchmesser max.
    250 mm
    Max. Fräserbreite
    200 mm, auf Wunsch bieten wir technische Unterstützung bei der Fräserauslegung
  • Steuerung
    Steuerung
    Siemens SINUMERIK 840D sl
  • Spannsystem
    Spannsystem
    Hydraulische Werkstückspanner, Drehwinkel 70 °
  • Kühlmittel- und Spänemanagement
    Kühlschmierstoff
    Emulsion
    Füllmenge
    380 Liter
    Feinfilterung über
    Magnetfilterwalze
  • Elektrische Anschlussdaten
    Spannung
    3 x 400 V
    Stromstärke
    80 A
  • Maße und Gewichte
    Aufstellmaße
    (L x T x H) 5.200 x 2.900 x 2.700 mm
    Maschinengewicht
    ca. 6.700 kg
  • Optionen
    Optionen
    - Fräszubehör für verschiedene Flanschtypen
    - Vorbereitung zur Automatisierung

    Weiteres Zubehör auf Anfrage